Translate


 
Home
Deckrüde Nelson
Toby
Tobys Fotoalbum
Welpenname gesucht
Augenuntersuchung - PRA mit Befund
Der Airedale Terrier
HD-Zuchtwert
ED-Zuchtwert
Kastration
Erste Hilfe Box
Airedale Links
sonstige Links
Literatur
Airedales International
Hund mit Silvesterangst
Winter und Kälte
Sommer und Hitze
Hunde im Alter
Welpen sind keine Ware!
Was kostet ein Hund
Airedale in Not
Abschied
Die Regenbogenbrücke
News
Gästebuch
Kontakt
Privat
Sophia
Impressum
Datenschutz laut DSGVO
 

Abschied

Nichts ist mehr so wie es war

Mein Leben ist nicht mehr so wie es war,
seit ich Dir zuletzt in Deine wundervollen Augen sah.

Viel zu früh – so scheint es mir - mußtest Du mich verlassen,
ich kann es bis heute noch immer nicht fassen.

Wie lange ist es schon her, als ich zuletzt Deinen Namen rief,
doch der Schmerz ist unendlich, der Kummer sitzt tief.

Du hast mein Herz mit Sonne und Wärme erfüllt,
hast mit mir Freude und Kummer gefühlt.

Und wirst Du mir doch für immer und ewig fehlen,
die Erinnerung kann mir nichts und niemand mehr nehmen.

Deine Seele war voll Vertrauen und unendlicher Liebe,
nun ist davon nur die Erinnerung geblieben.

Und werde ich eines Tages auf meine letzte Reise gehen,
dann hoffe ich Dich endlich wiederzusehen.

Es ist ein Stück Himmel, daß es Dich gibt,
so wie Du hat mich wohl kaum jemand geliebt.

Ich danke Dir für die schöne Zeit hier auf Erden,
und denke daran, daß wir uns eines Tages wiedersehen werden.

(Unbekannter Verfasser)



Am Samstag, 06.10.2012 ist unser Nelson
ganz plötzlich und unerwartet
auf seine letzte Reise gegangen. 

Wir vermissen ihn sehr und sind unendlich traurig.

Für seine letzte Ruhestätte haben wir den Tierfriedhof "Im Eichenwald" ausgewählt
und hoffen, dass er dort seinen Frieden findet.
 

Es ist eine der Grausamkeiten dieser Welt, dass die Lebensdauer des Hundes um so vieles kürzer ist als die des Menschen..
(Konrad Lorenz)
 



Der Freund

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.

Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue nichts und niemandem gleicht.

Der Freund, der Liebe, Frohsinn, Mut uns hatte zu geben, in seinem für uns viel zu kurzen Leben.

Auch wenn diese Freunde dann Sternlein werden, sie wachen dabei über uns auf Erden.

(unbekannter Verfasser)





 



72736 Besucher

„Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen“ (Ernst Hauschka)